Ein Blick hinter die Fassade

Ein Blick hinter die Fassade

Jedes FertigHaus ist nur so gut, wie der Partner mit dem Sie es bauen...
Wir realisieren Ihr neues Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus! Über uns, über unsere Arbeit und was Sie davon haben. Wer zum ersten Mal in seinem Leben baut, steht vor vielen unbekannten Fragen. Um diese Fragen zu beantworten, sind wir genau der richtige Partner. Wir, das sind erfahrene Architekten, Bauingenieure und Bautechniker sowie Immobilienfachleute der Firma BAU+GRUND NAGEL GmbH & Co. KG, die schon seit vielen Jahren im Massivhaus-Bau tätig sind. Wir blicken auf Hunderte von zufriedenen Familien zurück, die sich für unser Nagel-Haus entschieden haben. Daher können wir Ihnen auf Wunsch eine Vielzahl an Referenzobjekten nennen. BAU+GRUND NAGEL verbürgt sich für beste Qualität, Bonität und Seriösität unserer Bauleistungen.

Schritt für Schritt zu Ihrem Massivhaus!

Damit Sie sich vorstellen können, wie der Bau Ihres zukünftigen Eigenheims bei uns ablaufen wird, haben wir den Baufortschritt eines unserer Bauvorhaben vom Aushub der Baugrube bis hin zur Fertigstellung für Sie dokumentiert...

1. Das Grundstück – der 1. Schritt!

Wir bauen auf Ihrem oder unserem Baugrundstück! Gerne bieten wir Ihnen einen geeigneten Bauplatz aus unserer Grundstücksdatenbank an, falls Sie bisher kein passendes Grundstück finden konnten.


2. Die Erdarbeiten – der Bau beginnt!

Nachdem Sie Ihr Traumhaus bis ins Detail mit uns geplant haben und sämtliche Vorkehrungen zur Einrichtung der Baustelle getroffen wurden, wird mit dem Aushub der Baugrube auf Ihrem Grundstück begonnen.


3. Das Kellergeschoss – die ersten Räume Ihres Eigenheims!

Schon nach kurzer Zeit ist die Kellersohlplatte fertiggestellt und Sie können den Grundriss Ihres Traumhauses erahnen. Wir verwenden wasserundurchlässigen Beton, welcher als mineralischer Baustoff eine lange Tradition hat.


4. Das Erdgeschossmauerwerk – der 1. Stein wird gelegt!

Wenige Tage später nehmen Ihre Planungen für das Erdgeschoss Gestalt an. Das zukünftige Wohnzimmer, die Küche, das Bad etc. sind nun zum ersten Mal begehbar.


5. Das Giebelmauerwerk – genießen Sie den Ausblick!

Das Mauerwerk des 1. Obergeschosses folgt kurz darauf. Sie können nun das erste Mal den Ausblick aus der ersten Etage genießen.


6. Die Fassade – Klinker oder Putz?

Ob Klinkerbau oder Putzbau – wie Sie sich auch entscheiden, nur wenige Wochen nach Baubeginn können Sie die Fassade Ihres neuen Eigenheims bewundern. Ihr Vorteil: Wir verwenden Baustoffe, die einen optimalen Brand-, Schall-, Wärme- und Feuchteschutz garantieren!


7. Die Zimmerarbeiten – eine traditionelle Handwerkskunst!

Der Beginn der Arbeiten am Dachstuhl ist ein weiterer wichtiger Schritt, der Sie Ihrem Ziel, der eigenen Immobilie, geplant nach Ihren eigenen Vorstellungen, näher kommen lässt - Balken für Balken.


8. Das Richtfest – die erste Feier im neuen Haus!

Nur wenige Tage später ist der Dachstuhl fertiggestellt. Feiern Sie mit Ihren Bekannten Schon mal den baldigen Einzug! Der traditionsgemäße Richtspruch des Zimmermanns darf hier natürlich nicht fehlen.


9. Die Dachfolie – Feuchteregulierung inklusive!

Während unser massives Mauerwerk Winddichtigkeit und ausgeglichene Raumtemperaturen garantiert, sorgt die Unterspannbahn für eine optimale Raumluftfeuchteregulierung und für Schutz vor Nässe.


10. Die Dacheindeckung – sicherer Schutz bei jeder Witterung!

Kurz darauf erfolgt die Dacheindeckung mit den von Ihnen ausgewählten Beton- oder Tonpfannen. Nach Anbringung der Dachrinnen kann nun das Baugerüst abgebaut werden.


11. Die Trockenbauarbeiten – sparen Sie Energie!

Eine optimale Wärmedämmung sehen wir in Zeiten steigender Energiepreise als Selbstverständlichkeit an. Die sorgfältige Ausführung der Arbeiten überwacht unsere Bauleitung für Sie!


12. Die Fenster – die Rohinstallation kann beginnen!

Anschließend werden die Fenster Ihrer Planung entsprechend eingesetzt und es wird mit der Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation begonnen. Sie können zusehen, wie das Innere Ihres Eigenheims von Tag zu Tag wohnlicher wird.


13. Der Einzug – endlich ist’s geschafft!

Wenige Monate nach Beginn der Bauarbeiten ist der ersehnte Tag des Einzugs gekommen. Wir freuen uns, Ihnen die Haustürschlüssel eines weiteren erfolgreich abgeschlossenen Bauvorhabens übergeben zu dürfen und wünschen unseren Bauherren alles Gute für die Zukunft im neuen Eigenheim!